Daily Archives: 05/14/2019

Berlin, Bikes, and Coffee

Kona Ambassador Barry McWilliams is an American transplant living in Berlin—a city rich in history, culture and…coffee. It’s safe to say that biking and coffee are pretty excellent compliments to each other. Cool mornings, hot coffee. Long rides and a little caffeine. The invigorating smell of coffee is enough to perk up the sleepiest cyclist. In Berlin, Barry and friends use #coffeeoutside as a means to explore some of Berlin’s historic parks and find that the city comes to life with a little bit of coffee and springtime light.

Lacy Kemp | KONA COG
Lacy Kemp | KONA COG
Lacy Kemp | KONA COG
Lacy Kemp | KONA COG
Lacy Kemp | KONA COG
Lacy Kemp | KONA COG

The mountain bikers of the german Kona Factory / Bike Ranch team from Schonach are already on fire for the beginning of the MTB racing season.

“Four medals at the start of the season, what more could you want? Everyone is in a good mood and we are looking forward to the next races.”

Nico Le Carré | KONA COG Das ganze Team von links: Frank Herr, Theresia und Sofie Ketterer, Markus Ziegler und Michael Hofmann

Markus Ziegler nahmbeim 3 Std MTB Rennen in Waldkatzenbach teil. Bei eisigen Temperaturen und Schneefall ging es auf die Stecke. Ziegler schaute sich in der ersten Runde zunächst die Strecke an und konzentrierte sich darauf, ins Rennen zu finden. Die kalten Finger erschwerten bremsen und schalten. Dennoch konnte er sich die nächsten 2 Stunden vorarbeiten und Plätze gutmachen. Als die letzte Stunde anbrach, hieß es ordentlich Tempo machen und auf Gedeih und Verderben fahren. Er musste sich auch sputen, denn nur Runden welche vor Ablauf der 3 Stunden Marke gefahren werden zählen. Endlich war Ziegler im Rennmodus angekommen und konnte seine Stärken ausspielen. Die letzte Runde wurde nochmals hart, aber es reichte und Markus konnte seine neunte Runde rechtzeitig vollenden. Dank der beherzten Aufholjagd schaffte er gar den Sprung aufs Treppchen und konnte sich über den dritten Platz freuen.

Nico Le Carré | KONA COG Theresia Ketterer in Action

Beim UCI Bike Marathon in Singen war dann fast das komplette Team am Start. Theresia Ketterer und ihre Schwester Sofie nahmen die Kurzdistanz mit 31 Km und 650 Hm in Angriff. Gleich stark fuhren sie ein souveränes Rennen fast bis zum Ziel. Theresia konnte sich noch ein paar Sekunden absetzen und holte sich den dritten Platz. Ihre Schwester Sofie wurde Vierte. Ihre Teamkollegen Ziegler, Hofmann und Frank Herr behaupteten sich beim Team Cup auf der 49 Km Strecke mit 1400 Hm. Drei Fahrer eines Teams müssen Zeitgleich ins Ziel kommen.

Nico Le Carré | KONA COG Siegerehrung 3er Team von links Markus Ziegler, Michi Hofmann und Frank Herr

Die Mountainbiker des Kona Factory/Bike Ranch Teams und ein weiteres Team zogen gleich am ersten Berg an allen anderen Teams vorbei und konnten sich absetzen und so viel am ersten Berg gleich die Entscheidung. Ziegler, Herr und Hofmann fuhren das ganze Rennen absolut am Limit und wurden dann am Ende in einer Zeit von 2.10.58 Std mit Platz 2 belohnt.